Freitag, 07.10.

Ausflug nach Bad Sachsa und ins Erlebnisbad Salztal-Paradies

Freitag, 07.10.

Am Freitag stand uns unsere Küche nur eingeschränkt zur Verfügung, deshalb wurde in der Leiterrunde entschieden den großen Ausflug, inklusive Schwimmbadbesuch für Freitag zu planen. Da der Linienbus schon vor 10 Uhr Richtung Bad Sachsa fuhr mussten wir eine halbe Stunde früher aufstehen ☹. Nach rasanter Fahrt erreichten wir schon um 10:10 die Haltestelle Bad Sachsa Rathaus. In Kleingruppen wurde die Stadt erkundet und in diversen Geschäften eingekauft. Statt Mittagsverpflegung erhielt jeder Teilnehmer 5€ Essensgeld. Pizza, Döner, Würstchen, Eis, … , für jeden war etwas dabei. Gegen 13:00 Uhr trafen wir dann Adelheid und Gabi am Schwimmbad. Die versorgten uns noch mit Obst und etwas zu trinken. Dann ging es rein ins Spaßbad. Neben dem Wellenbad und einer großen Reifenrutsche waren vor allem die heißen Whirlpools beliebt. Um 18:00 Uhr ging es dann mit dem Bus zurück nach Tettenborn. Da der Tag sehr anstrengenden war wurde zum Tagesabschluss ein Film „Der Schatzplanet“ vorgeführt. Den konnten sich die Kinder im Schlafanzug und ausgestattet mit Bettzeug im großen Saal anschauen.